British Nutrition Foundation (BNF) webinar 2018

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Der Internationale Sástoff-Verband (ISA) nahm an einem Webinar, organisiert durch die Britische Ernährungsstiftung (BNF) am 16. Mai 2018, zum Thema ?Eine sáe Lösung: Können kalorienarme Sástoffe uns dabei helfen, die Zuckerzufuhr zu verringern??teil. On this occasion the ISA also provided an educational grant towards the success of this webinar, while the programme was directed by the BNF alone.

Zucker durch kalorienarme Sástoffe zu ersetzen ist eine potentielle Strategie in der EU zur Verringerung der Energiezufuhr im Kampf gegen Fettleibigkeit. Die Britische Ernährungsstiftung (BNF) war Gastgeber eines Webinars mit Fachreferenten, das zum Ziel hatte, fr unser Verständnis fr kalorienarme Sástoffe, einschlieálich ihrer Sicherheit zu werben und der Frage nachzugehen, ob sie die Reduzierung der Zuckeraufnahme sowie das Gewichtsmanagement untersttzen können.

Das Programm umfasste die folgenden Präsentationen und Redner:

  • In Szene gesetzt ? der Kontext zum Gesundheitswesen
    Sara Stanner, Britische Stiftung fr Ernährung
  • Wie wrden Sie die Frage beantworten, ob kalorienarme Sástoffe den Umgang mit dem Körpergewicht bei Erwachsenen untersttzt?
    – Akademische Einblicke ? der Nachweis
    Prof. Peter Rogers, Universität Bristol
    – Ernährungswissenschaftliche Einblicke ? die praktische Annäherung
    Dr. Duane Mellor, Universität Coventry und Britischer Diätetik-Verband (BDA)
    – Die Hypothese der Lust auf Sáes und andere Sástoffkontroversen
    Prof. Katherine Appleton, Universität Bournemouth
    – Zukunftsweisende Forschung: Laufende neue Studien
    Dr. Una Masic, Universität Liverpool

The Auf das Webinar kann ber die BNF-Webseite zugegriffen werden und ist verfgbar in Englisch, Französisch and Spanischwww.nutrition.org.uk/bnf-talks.html?bnf-webinars

Um mehr ber die Resultate dieses Webinars in unserem speziellen Artikel zu lesen, bitte hier klicken.